Impressum

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, daß ich kein Händler bin. Falls Sie auf der Suche nach Ersatzteilen für Carrera 160 oder Carrera Servo 160 sind, überprüfen Sie bitte zuerst die Links. Dort finden Sie u.a. Händler, die sich auf Ersatzteile für diese Rennbahnsysteme spezialisiert haben.

Christian Andersch
Obere Burghalde 47
71229 Leonberg
Telefon: 0170 / 52 455 45
eMail: chris@carrera160.de

Meine Suchliste:

Warum diese Seite ?

Angefangen hat alles - wie bei vielen anderen Slotfans auch - mit einer Carrera 132 Universal, mit der habe ich gespielt solange ich zurückdenken kann. Im Jahr 1989 kam dann - als Gewinn der lokalen Carrera Stadtmeisterschaft - eine Carrera Profi dazu, die natürlich ebenfalls zügig erweitert wurde. Anfang der 90er Jahre verschlug es mich immer öfter auf Flohmärkte, so daß sich neben etlichen Uni-Autos auch bald Packungen von Carrera 124, Carrera 160, Servo 140, Servo 160 und Transpo 160 stapelten. Das konnte natürlich nicht endlos so weiter gehen, und nach einigen Jahren kam es wie es kommen musste: die Regale voll, der Geldbeutel leer. Logische Konsequenz: Back to the roots ! In meinem Fall hieß das: nur noch spurgebundene Bahnen, und nur noch aus der Neuhierl-Ära vor 1985. Die Systeme Profi, Servo 140, Servo 160 und Transpo 160 habe ich also nach und nach verkauft, leider noch "vor eBay". Übrig blieben die Uni, die 124er und die spurgebundene 160er.

Die Uni habe ich im Sommer 2003 ebenfalls verkauft, im Jahr 2005 dann die 160er Sammlung. Heute besitzte ich nur noch eine kombinierte Evolution / Exclusiv / Pro-X / Digital 132 / Digital 124 Anlage. Fünf Namen für ein und dasselbe Bahnsystem, das muss man Carrera erst einmal nachmachen. Als Zweitbahn hat sich noch eine Servo 132 dazugesellt.

Dank

Copyright

Die Verwendung sämtlicher Inhalte dieser Homepage ist ohne meine vorherige Zustimmung untersagt. Dies betrifft sowohl sämtliche Bilder als auch die Texte. Grundsätzlich gilt: vorher per eMail anfragen.